Schritt 1 : Sie erledigen die Tätigkeit

Der Nutzer bemüht sich um die Erledigung von Haushaltstätigkeiten und kontaktiert ein zugelassenes Unternehmen, das Sie entsprechend informiert. Tätigkeiten, die Sie im Rahmen des Systems der Dienstleistungsschecks erledigen dürfen, sind:

  • Reinigung
  • Wäsche
  • Bügeln
  • Kleine Näharbeiten
  • Einkäufe für den Haushalt
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Beförderung von Personen mit eingeschränkter Mobilität

 

Schritt 2 : Sie geben die Leistung ein

Nach Erledigung der Tätigkeit müssen Sie die jeweilige Leistung eingeben, um den Zahlungsvorgang einzuleiten.

Sie können die Leistung folgendermaßen eingeben:

  • Kostenloser Anruf der Rufnummer 0800/355 30 über das Festnetz des Nutzers
  • Anruf der Rufnummer 02/547 54 97 zum Zonentarif über Ihr Handy
  • Mobile App „Job Tracker by Sodexo“

Diese Rufnummern sowie die mobile App sind 24/24 Stunden und7/7 Tage zugänglich. Dadurch können Sie Ihre Leistung sofort und sicher eingeben.

Sie müssen folgende Angaben eingeben:

  • Ihre Kennung (ID)
  • Art der Leistung
  • Anzahl geleisteter Stunden
  • Datum der Leistung (dieses Datum wird automatisch durch den Tag bestimmt, an dem Sie die Ihre Leistung eingeben)

Die Leistungen können ebenfalls vom zugelassenen Unternehmen über den Gesicherten Bereich eingegeben werden. In diesem Fall muss der Nutzer die jeweilige(n) Leistung(en) manuell bestätigen.

Bitte geben Sie nach Beendigung der Arbeit Ihre Leistungen ein:

  • Kostenloser Anruf der Rufnummer 0800/355 30 über das Festnetz des Nutzers
  • Anruf der Rufnummer 078 77 00 26 zum Zonentarif über ein Handy

Sie müssen folgende Angaben eingeben:

  • Ihre Kennung (ID)
  • Art der Leistung
  • Anzahl geleisteter Stunden
  • Datum der Leistung (dieses Datum wird automatisch durch den Tag bestimmt, an dem Sie die Ihre Leistung eingeben)

Nach Abschluss der Eingabe erhalten Sie eine Übersicht der Angaben. Sind diese Angaben korrekt, müssen Sie sie bestätigen und anschließend auflegen. Zur Korrektur etwaiger Fehler kehren Sie zum Hauptmenü zurück.

Nach Eingabe der Leistung haben das zugelassene Unternehmen und der Nutzer darauf über ihren jeweiligen Gesicherten Bereich Zugang.

„Job Tracker“ ist eine neue Applikation für Arbeitnehmer/innen, die im Rahmen des Systems für Dienstleistungsschecks arbeiten. Mit dieser Applikation können Sie Ihre Leistungen mit wenigen Klicks eingeben.

Wie kann ich Job Tracker nutzen?
 

  1. Melden Sie sich mit Ihrer (vom zugelassenen Unternehmen erhaltenen) Kennung und Passwort an
  2.  

  3. Einen neuen Kunden* hinzufügen unter Eingabe :
    • Seiner Nutzernummer
    • Seines Namens und Vornamens

     

  4. Leistung eingeben :
    • Wälhen Sie den Kunden, für den Sie eine Leistung erbracht haben
    • Wälhen Sie die Art der Tätigkeit
    • Geben Sie die Anzahl geleisteter Stunden an
    • Bestätigen Sie die Angaben
    • Senden Sie die Leistung**

*Den Kunden müssen Sie nur einmal eingeben. Bei der nächsten Anmeldung befindet sich dieser Kunde in Ihrem Kundenverzeichnis.

**Hierzu müssen einen Internetanschluss haben.

Mehr über das Herunterladen und die Nutzung der Applikation erfahren Sie in unserer Broschüre.